Fridays for Future in Kibo

Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt, fand am 14.06.19 die Fridays for Future Demo in Kibo statt, bei der 50 Personen erwartet wurden und mehr als 200 teilnahmen. Obwohl der Weierhof an diesem Tag schulfrei hatte, kamen trotzdem Schüler des Weierhof zur Demo, um zu zeigen, dass es ihnen nicht nur um Schulschwänzen geht. Die Idee zur Demo hatte die Partei „Die Grünen“.

Nach dieser Demo haben wir Schüler und Lehrer nach ihrer Meinung zu dem Thema befragt. Die meisten Schüler fanden, dass die Bewegung sinnvoll ist, jedoch haben sie Bedenken, dass die Teilnahme zum Schule schwänzen missbraucht wird. Bei den Lehrern gingen die Meinungen weit auseinander. Einige finden es Schwachsinn dafür, die Schule nicht zu besuchen. Andere hingegen unterstützen die Demo und finden es gut, dass Schüler sich für die Zukunft einsetzen. Meistens wird aber von den Schülern, die demonstrieren , verlangt, ihr eigenes Leben umzustellen, um die Umwelt zu schonen, zum Beispiel weniger mit dem Flugzeug fliegen, auf Plastikflaschen verzichten oder auf einen Soda Stream oder Glasflaschen umzusteigen.

Von MAX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.